Webseite von Professor Dieter Borchmeyer
Webseite von Professor Dieter Borchmeyer

 

Antiker Mythos in Moderner Gestalt

Dem Thema „Antiker Mythos in moderner Gestalt“ sind die Heidelberger Vorträge zur Kulturtheorie gewidmet, die im Wintersemester 2014/2015 mit renommierten Gästen aus Wissenschaft, Politik und Kunst an der Universität Heidelberg stattfinden. Die neunteilige Vorlesungs- und Dialogreihe wird von Prof. Dr. Dieter Borchmeyer, Germanist an der Ruperto Carola, veranstaltet und von der Manfred Lautenschläger-Stiftung gefördert.

 

Die Veranstaltungen finden im Hörsaal 14 der Neuen Universität statt – mit Ausnahme der beiden Konzerte, die in der Aula der Alten Universität durchgeführt werden. Beginn ist jeweils um 19 Uhr.

 

 

Mittwoch, den 3. Dezember 2014

Rückwendung zur Antike als Aufbruch in die Moderne

 

Mittwoch, den 10. Dezember 2014

Iphigenien

Ein Mythos auf dem Weg von der Antike in die Moderne

 

Mittwoch, den 17. Dezember 2014

Der letzte Mensch – ein antiker Mythos der Moderne

Vortrag von Prof. Dr. Gerhard Poppenberg (Heidelberg) und Gespräch

 

Mittwoch, den 7. Januar 2015

Odysseus auf der Reise von Troja nach London – mit Umweg über Dublin

Homer - Shakespeare - Tennyson - Joyce

Vortrag von Prof. Dr. Norbert Greiner (Hamburg) und Gespräch

 

Donnerstag, den 8. Januar 2015

Der göttliche Schelm

Metarmorphosen des Tricksters vom antiken zum modernen Mythos

Ein Gespräch zwischen Philologie und Ethnologie mit Prof. Dr. Peter Köpping (Berlin/Heidelberg)

 

Mittwoch, den 14. Januar 2015

Was ist euch Hecuba

oder

Mehr als schön ist nichts

Lesung und Gespräch mit Martin Walser

 

Montag, den 19 Januar 2015

„Aphrodite. Allmächtige komm vom Äther herab…“

Sappho und der erotische Mythos Griechenlands

Vortrag von Albert von Schirnding (München)

Wilhelm Killmayer: Sappho-Lieder

Sarah Aristidou (Sopran) und Gerold Huber (Klavier)

Veranstaltungsort: Aula der Alten Universität

 

Mittwoch, den 21. Januar 2015

Arbeit am Mythos als Kompositionsverfahren

Gesprächskonzert mit Wolfgang Rihm und Prof. Dr. Siegfried Mauser (Rektor des Mozarteum Salzburg)

Veranstaltungsort: Aula der Alten Universität

 

Mittwoch, den 28. Januar 2015

Antiker Mythos im modernen Musiktheater

Aribert Reimann: „Troades“ und „Medea“

Gespräch mit dem Komponisten (mit Ton- und Bildaufnahmen)

 

Mittwoch, den 4. Februar 2015

Der göttliche Sänger –

vom Orpheus-Mythos zur europäischen Oper

Vortrag von Prof. Dr. Jan Assmann (Konstanz/Heidelberg) und Gespräch

 

Donnerstag, den 5. Februar 2015

Prometheus – Held der Moderne

Gespräch mit Dr. Sahra Wagenknecht und Dr. Manfred Osten

Das Programm zur Lehrveranstaltung
PDF Datei zum Herunterladen
Wintersemester 2014-15.pdf
PDF-Dokument [677.3 KB]

Die Heidelberger Vorträge zur Kulturtheorie beschäftigen sich in diesem Semester mit dem Thema: Deutsche Meister - Gute Geister?

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Prof. Dr. Dr. h.c. Dieter Borchmeyer