Webseite von Professor Dieter Borchmeyer
Webseite von Professor Dieter Borchmeyer

 

Was ist deutsch?

15. April 2008

Was ist deutsch? Variationen eines Themas von Schiller über Wagner zu Thomas Mann


22. April 2008

Kultur und Zivilisation – eine deutsche Dichotomie


6. Mai 2008

Weimar – Bayreuth – Heidelberg

Deutsche Provinz als „geistige Lebensform“

 

Ein Gespräch mit Dr. Nike Wagner (Weimar)

  

27. Mai 2008

„Deutschland, Deutschland über alles“

Nationalhymne und Nationalmythos

 

3. Juni 2008

„Gibt es deutsche Klassiker?“ (Nietzsche)

Goethe und Schiller als Nationalhelden

  

10. Juni 2008

Deutsche Juden und jüdische Deutsche – ein unauflösliches Identitätsproblem

 

Ein Gespräch mit Prof. Dr. Michael Wolffsohn (München)

 

Montag 16. Juni 2008, Alte Aula, 19 Uhr s.t.

 

Was ist deutsch an der deutschen Musik?

 

Ein Gesprächskonzert mit Prof. Dr. Siegfried Mauser

(Präsident der Hochschule für Musik und Theater München)

 

Mit Klaviermusik von Johann Sebastian Bach bis Wolfgang Rihm

  

24. Juni 2008

Thomas Mann und die Dialektik der deutschen Innerlichkeit

  

8. Juli 2008

Deutsche Wiedervereinigung und kulturelle Identitätskrise

Martin Walser und die deutsche „Nachvereinigungsdebatte“

 

Mit abschließendem Gespräch zwischen Dieter Borchmeyer und Martin Walser

 

Die Vorträge finden (mit Ausnahme des Termins am 16. Juni) jeweils am Dienstag um 20 Uhr s.t. im Hörsaal 14 der Neuen Universität statt. 

Die Heidelberger Vorträge zur Kulturtheorie beschäftigen sich in diesem Semester mit dem Thema: Kulturstadt und Kulturnation

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Prof. Dr. Dr. h.c. Dieter Borchmeyer